Hausboot-VermittlerHausbootmiete
Suche:  ->
HAUSBOOTMIETE AB/BIS LISNARICK / IRLAND
Strecke: Erne-Seenplatte
Miet-Preise pro Reise-Woche und Boot, Angaben in Euro
Mindestalter 21 Jahre
Mietwechsel Samstags
Kat. Hausboot-Typ - (Bsp. der Vermieter)
ZUR ANFRAGE BITTE AUF DEN PREIS KLICKEN!
bis 29.10.08
1
Inver Countess
(für max. 8 Personen)
1548.-
2
Inver Queen
(für max. 6 Personen)
1000.-
3
Inver Duke
(für max. 6 Personen)
1345.-
HAUSBOOT INFO: Erne-Seenplatte
Irland
ERNE-SEENPLATTE

Die Erne-Seenplatte erstreckt sich mit ihren etwa 170 kleinen Inseln über eine Länge von 80 km. Dominant sind die beiden grossen Seen: "Lower Lough Erne" im Norden und "Upper Lough Erne" im Süden. Auf Wasserwegen gehen Nordirland und die Republik Irland unauffällig und ohne Grenzkontrollen ineinander über. Das ländliche Areal ist dünn besiedelt und liegt abseits politischer Spannungen. Mit reichen Fischgründen (Angellizenzen bei den Vermietern), Dachsen, Ottern und unzähligen Wasservögeln kommen Angler und Naturfreunde voll auf ihre Kosten. Sehenswert in dieser Region sind die alten Klosterruinen, Kirchen, normannischen Burgen und Schlösser. Auf Devenish Island gibt es einen komplett erhaltenen Rundturm und in Belleek lohnt ein Besuch der Porzellanmanufaktur. Zahlreiche Restaurants und urige Pubs, teilweise auch auf den Inseln, runden die Vielfalt ab.

Fahrgebiet: führerscheinfrei, keine Berufsschifffahrt, nur wenig Urlauberverkehr, keine Schleusen, vorbildliche Gewässermarkierung, auch für Anfänger sehr empfehlenswert.

Liegehafen:
- Lisnarick

SHANNON-ERNE-WASSERWEG

Die Verbindungsstrecke vom Shannon zum Erne ist eine abwechslungsreiche Gewässerfolge. Auf 12 km Länge schlängelt sich ein idyllischer Kanal durch 8 Schleusen zur Wasserscheide; dann werden 3 Seen auf 2, 4 und 9 km Länge durchquert; schließlich folgt das Fahrwasser auf 30 km und 8 fallenden Schleusen dem lieblichen Flusslauf des Blackwater Rivers in den Upper Lough Erne: es zeigt sich eine wilde, unberührte Landschaft und eine reiche Flora und Fauna mit guten Angelmöglichkeiten. Hier und da sind einige, kleine Dörfer mit gemütlichen Pubs und schönen Liegehäfen, in denen Duschen und Waschmaschinen zu finden sind.

Fahrgebiet: führerscheinfrei, kein Berufsverkehr, nur wenig Urlauberverkehr, 16 automatische Schleusen (pro Durchfahrt ca. EUR 1,50). Erfahrung im Umgang mit Booten oder eine Besatzung mit mehr als 2 Personen ist von Vorteil.

ROUTENVORSCHLAG:

1 Woche hin und zurück:
  • Lisnarick - Killadeas (Manor House) - Devenish Island (komplett erhaltener Rundturm) - Enniskillen (größte Stadt am Lough Erne, Theater und Museen, gute Einkaufsmöglichkeiten) - Belturbet und zurück über Tully Bay.

WEITERE URLAUBSBAUSTEINE für Irland:

Flüge nach Irland bietet: www.flieglos.de
Golfurlaub in Irland bei: www.dergolfurlaub.de
Reiseversicherungen finden Sie im: www.reiseautomat.de
Mietwagen für Irland bieten wir unter: www.leihauto.de und
Wohnmobile zur Miete in Irland finden Sie unter www.wohnmobilmiete.de

Alle Hausboot-Preise in Euro. Preisänderungen auch während der Urlaubs-Saison sind vorbehalten!
Verlängerungswochen, einzelne Reisetage, spezielle Rahmenbedingungen und noch nicht bekannte Hausboot-Preise auf Anfrage.

Allgemeine Hausboot-Anfragen direkt per Mail an Ihre: Hausboot-Beratung